Lernen im Schloss Kobersdorf

Die Fächer   

Für die Volksschule                                    

- Rechnen

- Schreiben

- Lesen

 

Für die AHS/ NMS

- Deutsch                                                                

- Englisch

- Französisch

- Latein

- Mathematik

Weitere Fächer auf Anfrage.

Spezielle Fächer sind generell gegen Aufpreis möglich.

 

Der Unterricht ist in allen Fächern für SchülerInnen von 1. - 13. Schulstufe.

  

Auch kann unter fachlicher Anleitung und qualifizierter Betreuung die vorwissenschaftliche Arbeit (VWA) erstellt werden.


Die Kurse  

- Intensivkurs

Intensive, individuelle Vorbereitung vor allem auf Wiederholungsprüfungen, Wissenslücken schließen oder einfach nur Auffrischen/ Ergänzen des schon gelernten Schulstoffs in Kleingruppen (3 bis max. 5 SchülerInnen)        

 

(Detaillierte Informationen siehe "Kurspreise")

 

 

Pädagogische Richtlinien

Professionalität

- Rasches Erkennen von Verständnisschwierigkeiten und deren Überwindung durch kompetente Erklärung

- Individuelles Eingehen auf die Fragen jeder Schülerin bzw. jedes Schülers

 

Das "richtige Lernen" lernen

- Trainieren der richtigen Herangehensweise ans Lernen

- richtige Aufbereitung des Lernstoffs

- Neustrukturierung der Lerntechniken

- Ordnen des  Äußeren um Ordnung und Struktur im Inneren zu bewirken (z.B. das berühmte "Zettelchaos" in so 

   mancher Mappe sortieren)

- Gelerntes effizient und richtig wiederholen

 

Steigerung der Motivation

- motivierende Lernatmosphäre in einem mittelalterlichen Schloss

- pädagogisches Einfühlungsvermögen für die Persönlichkeit der SchülerInnen

- Stärkung des Glaubens in die eigenen Fähigkeiten

- Hervorheben von positiven Ergebnissen um Frustration und Demotivation in Freude am Lernen und Motivation

   umzuwandeln

 

 

Die Räumlichkeiten

Lernen in Kleingruppen in der Bibliothek, dem Jagdzimmer und diversen anderen Räumlichkeiten des

romantischen Schlosses oder auch im idyllischen Schlosspark